Geschäftspartner

Lidl Schweiz sind gute Beziehungen zu seinen Geschäftspartnern sehr wichtig. Als Handelsunternehmen sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber unseren direkten Geschäftspartnern, als auch gegenüber der gesamten Lieferkette bewusst. Grundsätze beim Umgang mit Geschäftspartnern, Fokus auf Schweizer Lieferanten und Produkte, Exportförderung durch unser europaweites Vertriebsnetz, die aktive Mitgliedschaft bei internationalen Initiativen, sowie eigene Projekte prägen unsere Verantwortung in diesem Handlungsfeld. 

In unseren Grundsätzen im Umgang mit Geschäftspartnern haben wir definiert, wie wir uns gegenüber Lieferanten und anderen Partnern verhalten. Die Grundsätze schaffen so eine transparente Basis für Geschäftsbeziehungen.

Wir erwirtschaften über 50% unseres Umsatzes mit Schweizer Produkten und setzen damit bewusst auf Schweizer Lieferanten. Dies hat kürzere Logistikwege zur Folge und stärkt auch die Schweizer Wirtschaft. Gerne stellen wir Ihnen exemplarisch einige unsere nationalen Lieferanten vor.

Unser internationales Geschäftsmodell bringt es mit sich, dass wir diverse Produkte von unseren Schweizer Lieferanten exportieren - 2016 lag der Lebensmittelexport bei über 2950 Tonnen Lebensmitteln. Dies kommt speziell kleineren Lieferanten zu Gute, welche kein eigenes europäisches Vertirebsnetz haben. So profitieren nicht nur unsere Kunden von uns, sondern auch die Lieferanten. 

Als Detailhändler, welcher auch international Waren bezieht, sind wir uns der Verantwortung entlang der gesamten Lieferkette bewusst. Wir engagieren uns daher mit diversen internationalen und eigenen Initiativen für mehr Nachhaltigkeit und verbesserte Arbeitsbedingungen in den Herstellerländern. 

Rund ums Thema: